Hier finden Sie aktuelle Themen und Artikel vom Forum Asyl:

  • was läuft momentan beim Forum Asyl
  • sonstige aktuelle Punkte in Bezug auf die Flüchtlingssituation in Weissach und Flacht

Ältere Artikel befinden sich im Archiv.

Die Termine für die nächsten Treffpunkt International stehen fest


22.06.2018
13.07.2018
10.08.2018
07.09.2018

von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

im evangelischen Gemeindehaus in Weissach.

Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger aus Weissach und Flacht ganz herzlich dazu ein.

Seit einigen Wochen bitten wir für die Kinder eine Hausaufgabenbetreuung an.

Immer montags, mittwochs und donnerstags findet diese von 15.00 - 17.00 Uhr im alten Rathaus in Weissach statt.

Gerne laden wir zur Mitarbeit ein. Bei Interesse einfach vorbei schauen oder eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vom Seehaus e.V. hat uns folgende Anfrage erreicht, die wir gerne weitergeben:

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in die eigene Familie/WG aufnehmen
 
Aktuell leben offiziellen Angaben zufolge weit mehr als 30.000 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Deutschland, die hier ohne Eltern angekommen sind.
Sie haben ihre Angehörigen im Krieg oder auf der Flucht verloren oder werden alleine von ihren Familien nach Europa geschickt.
Aufgrund ihres Schicksals brauchen sie besonders viel Unterstützung.

Im Moment suchen wir noch Winterjacken für junge Männer.

Außerdem auch gut erhaltene Winterschuhe.

Die Sachen können dienstags zwischen 16.30 – 18.00 Uhr im alten Rathaus in Weissach, abgegeben werden.

Bitte nicht vor die Türe stellen!

 

Die Nähstube findet jeweils Donnerstags statt, die genauen Termine stehen auf der Seite der Nähstube.



Momentan benötigen wir ein paar Sachspenden, näheres auf der Seite Sachspenden.

Die Kleiderkammer pausiert bis auf Weiteres.

In dringenden Fällen kann während der Öffnungszeiten des Internetcafes Kleidung ausgegeben werden.

Nähere Infos gibt es bei:
Katja Irrgang, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Mobil: 0176-99236387

Die Alltagshelfer sind für die Flüchtlinge an jedem Dienstag von 16:00-19:00 Uhr zur Beratung und Hilfe da.

Parallel hat das Internetcafe von 17:00-19:00 Uhr offen.
Im Internetcafe darf gechattet werden, Bewerbungen aufgesetzt oder auch online Deutsch gelernt werden.